Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Unterstützung? Unsere Beratung steht Ihnen und Ihrem Kind zur Verfügung.

 Ob es um schulische Übergänge, persönliche Herausforderungen oder die Berufswahl geht. Sprechen Sie uns an. 


Schulsozialarbeit


Beratung ist eine der zentralen Tätigkeiten der Schulsozialarbeit und beruht stets auf dem Prinzip der Vertraulichkeit sowie der Freiwilligkeit. Mit Beratungsangeboten werden sowohl die Schüler:innen, als auch die Erziehungsberechtigten bei der Bewältigung von Schwierigkeiten unterstützt. 


BERATUNG VON


Schüler:innen bei:


Lernproblemen und Schulschwierigkeiten 

Problemen in der Familie 

Persönlichkeitsentwicklung und Zukunftsperspektiven 

Konflikten mit Lehrkräften 

Konflikten mit Mitschüler:innen 

Sozialen Auffälligkeiten 

Emotionaler Belastung, Ängsten & Sorgen 

Traumatisierende Fluchterfahrungen

Erziehungsberechtigten bei:


Lernproblemen & Schulschwierigkeiten des Kindes 

Erziehungsfragen 

Familiären Problemen 

Vermittlung zu außerschulischen Beratungsstellen und Einrichtungen 

Antragsstellung für Bildung und Teilhabe (BuT) 



Standort Borbeckerstraße


Schulsozialpädogogin

HANNAH HEINZ

hannah.heinz@muelheim-ruhr.de 

0208 740494-19

 

Schulsozialpädogogin

ALEXANDRA SCHRAVEN

alexandra.schraven@muelheim-ruhr.de 

0208 740494-30

Teilstandort Gathestraße


Schulsozialpädagogin

SILKE GIESEN

silke.giesen@muelheim-ruhr.de 

0208 9957178

 

Schulsozialpädagoge

LAMBERT RINGLAGE

lambert.ringlage@muelheim-ruhr.de 

0208 9957178



Berufsberatung


Unsere Koordinatoren für berufliche Orientierung sind zentrale Ansprechpartner für alle Anliegen rund um die berufliche Orientierung an unserer Schule. Sie bieten umfassende Beratung und begleiten die Schüler:innen beim Übergang von der Schule in den Beruf, um eine klare Anschlussperspektive für Berufsausbildung oder Studium zu schaffen und unnötige Warteschleifen zu vermeiden.


Themen, bei denen wir unterstützen

Frühzeitige Berufs- und Studienorientierung

Hilfe bei der Berufswahl und beim Eintritt in die Ausbildung

Nachhaltige Unterstützung der Jugendlichen und ihrer Eltern auf dem Weg in die Berufswelt

Übergang zum Berufskolleg


Ansprechpartner


PETRA GUTSCHE 

petra.gutsche@hexbachtal.nrw.schule

 

KERSTIN STÜBS

(KAoA-Star Kein Abschluss ohne Anschluss)

kerstin.stuebs@hexbachtal.nrw.schule



Austismusberatung


Die Autismusberatung der Bezirksregierung Düsseldorf unterstützt Lehrkräfte, Eltern, Schulleitungen und Schüler:innen mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) bei Fragen der individuellen Förderung. Dazu hat die Bezirksregierung regionale Ansprechpartner für die Städte und Kreise. Die Autismusberatung für die Schulen und Eltern der Stadt Mülheim an der Ruhr wird von Stefan Berger, stellvertretender Schulleiter der Schule am Hexbachtal und Daniela Hegendorf, Sonderpädagogin der Ruhrstadtschule.


Ansprechpartner

STEFAN BERGER

stefan.berger@muelheim-ruhr.de

0208 882 738 93